Kids

Home » Kids

Training für Kinder ab 6 Jahren

Neben den Kampfkatzen Grund- und Aufbaukursen besteht die Möglichkeit, dass Kinder ab 6 Jahren bis zu zwei mal wöchentlich am Kickboxtraining teilnehmen. Hier erlernen die Kids die Sportart spielerisch von der Pike auf, wobei sie in ihrer sportlichen Entwicklung stetig gefordert und gefördert werden.

Auch richtig Hinfallen muss geübt werden

Da auch Kinder realen Gefahren im Alltag gegenüberstehen, wird das Kickboxtraining durch effektive und kindgerechte Selbstverteidigungstechniken aus dem Krav-Maga abgerundet. Da Kinder beim Entdecken der Welt sehr oft hinfallen, ist auch die Fallschule, also die Sturzprävention gleich von Beginn an ein wichtiger Inhalt, der sie auf ihrer gesamten sportlichen Entwicklung begleitet.

Das richtige Verhalten Fremdem und auch aggressiven Mitschülern gegenüber wird hier situationsgerecht vermittelt. Die Kinder lernen zudem, dass Konflikte auch ohne Gewalt, also durch gezielte Nutzung der Stimme und der Wortwahl gelöst werden können.

Bewegungs- und Koordinations-Spiele lockern zudem das Training auf und helfen das Gelernte zu verinnerlichen und auch die Konzentrationsfähigkeit der Kinder aufrecht zu erhalten.

Das ist uns wichtig

Für uns ist wichtig, dass die Kinder Spaß am Training haben und gleichzeitig etwas lernen, das sie für ihr gesamtes Leben brauchen können. Zudem sind die Kleinen in der präpupertären Phase am lernfähigsten, das heißt: sie lernen, ohne viel darüber nachzudenken und das Erlernte wird schnell als eine natürliche Reaktion abgespeichert.

Roundkick auf die Pratze
Roundkick auf Pratze

Voraussetzungen

Grundsätzlich benötigen die Kids keine Vorkenntnisse um an dem Training teilzunehmen. Optimalerweise sollte das Kind Interesse an Bewegung und dem Erlernen von Kampfsport haben und in der Lage sein, sich während der Trainingszeit von den Eltern zu lösen.

Aber: Wir empfehlen, Kinder bis einschließlich 7 Jahren zunächst zum Kampfkatzen Grund- und Aufbaukurs anzumelden, da es dort mit anderen Kindern zusammen einheitlich die Grundfertigkeiten und Fähigkeiten für das Training erlernt und es primär auch das Interesse der Kleinen für den Kampfsport und Selbstverteidigung fördert.

Bevor Sie Ihr Kind anmelden

Natürlich wollen wir hier nicht die „Katze im Sack“ verkaufen. Wir bieten daher vorher immer ein kostenloses Probetraining an, bei dem sich die Kids zusammen mit Ihren Eltern einen Einblick in das Training verschaffen können. Die Kids nehmen dabei aktiv an den Übungen teil, wobei die Eltern gerne während des Trainings zusehen können. Im Anschluss entscheiden die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern, ob sie weiterhin teilnehmen möchten. Die Mitgliedsverträge für Kinder können in zwei Varianten abgeschlossen werden:

  • Einmal wöchentlich
  • Zweimal wöchentlich

Schon ab 5,62 € pro Trainingseinheit (60 min)

Interesse geweckt?

Dann einfach bei Michael Kramer melden und einen Termin für’s Probetraining vereinbaren:

Telefon: 0176 629 376 12

Mail: info[at]sdma-training.de


Trainingszeiten

Einfach auf einen der Wochentag-Buttons klicken, um den Stundenplan für diesen Tag einzublenden. Alternativ gibt’s den Stundenplan auch als PDF-Download.

Montag

16:15 – 17:15

Kickboxen

Kids VI
ab 8 Jahren

17:30 – 18:30

Kickboxen

Kids VIII
ab 8 Jahren

Dienstag

15:00 – 16:00

Kickboxen

Kids I
4 – 7 Jahre

16:15 – 17:15

Kickboxen

Kids II
4 – 7 Jahre

17:30 – 18:30

Kickboxen

Kids V
4 – 7 Jahre

Mittwoch

16:15 – 17:15

Kickboxen

Kids VII
ab 8 Jahren

17:30 – 18:30

Kickboxen

Kids VIII
ab 8 Jahren

Donnerstag

15:00 – 16:00

Kickboxen

Kids III
4 – 7 Jahre

16:15 – 17:15

Kickboxen

Kids IV
4 – 7 Jahre

17:30 – 18:30

Kickboxen

Kids V
4 – 7 Jahre